MOONROC bei den Digital Banking Days in Frankfurt

Unter dem Motto „Denkansätze für die Bank der Zukunft“ treffen sich bei den Crealogix Digital Banking Days am 24. / 25. Oktober 2018 in Frankfurt Entscheider aus Banken, Börsen, FinTechs und Technologie-Unternehmen.

Wie werden digitale Finanzinstitute von morgen aussehen? Welche Geschäftsmodelle sind zukunftsfähig? Welche neuen Technologien sind wirklich relevant, welche eher „Buzzwords only“? Wie werden neue Technologien sinnstiftend und wertsteigernd eingesetzt?

Dr. Torsten Stuska (Partner MOONROC) referiert in diesem Rahmen zum Thema „Corporate Banking – vom Hoffnungsträger zum Sorgenkind und wieder zurück“

-         Warum einige Institute stark wachsen und andere straucheln

-         Wie ein neues Corporate Banking aussehen müsste, um zukünftige Erfolge sicherzustellen

Das Firmenkundengeschäft der deutschen Banken befindet sich im Umbruch und das Wettbewerbsumfeld formiert sich neu. Das Geschäft mit KMUs wandelt sich rasant und auch multinationale Konzerne stellen völlig neue Anforderungen an die Bankenwelt. Ausländische Großbanken bauen ihr Engagement in Deutschland stark aus und die Technologie- und Innovationsoptionen für die Banken nehmen merklich zu.

Nicht allen Instituten ist es gelungen, funktionierende Wachstumsstrategien in einem immer intensiver werdenden Verdrängungswettbewerb zu entwickeln. Aber einige neue Spieler und manche traditionelle Häuser überraschen mit hohen Wachstumsraten und erfrischenden Lösungen. Wie funktioniert das Firmenkundengeschäft in Zukunft also wirklich?

Wir freuen uns auf einen offenen Austausch und neue Denkansätze für die Bank der Zukunft!



Weitere Themen: