Studie: Retail Banking Kompass 2016

Der MOONROC Retail Banking Kompass wird jährlich vom MOONROC Institute of Economic Research herausgegeben und ist die umfangreichste Branchenstudie zum deutschen Retail-Banking-Markt.

Ergebnisse der Studie

Erfolgskritisch wird sein, die zukünftigen Ertragsmöglichkeiten richtig zu erkennen und gangbare Handlungsoptionen für das eigene Haus auszuloten. Nur wer die Kunden überzeugt, in Zukunft weiter in der eigenen Bank einen Großteil und vor allem einen wachsenden Teil der Geschäfte abzuwickeln, wird als Gewinner des aktuellen ZIEM-Umfeldes (Zero-Interest-Eased-Money) hervorgehen.

Retailbanking wird stärker als bislang zur Reifeprüfung des Top-Managements. Die Kluft zwischen Instituten, die stark wachsen und Instituten, die schrumpfen, wird größer.

Die Schließung von Filialstandorten, die Reduktion des Personalkörpers, die Erhöhung der Gebührenordnung oder eine bessere Balance des Kreditbuchs sind keine Zukunftsstrategien. Hier handelt es sich um Sofortmaßnahmen zur Stabilisierung des sinkenden Geschäftes.

Im Folgenden haben wir die Kernthesen unserer umfangreichen Studie zusammengefasst. Die Studie ist in Printform auf Anfrage bei uns erhältlich.

 

Kernthesen

 

1. Marktanteile - Tektonische Verschiebung zu Gunsten neuer Wettbewerber

Viele einstige Platzhirsche haben ihre Pole Position verloren und kämpfen mit den agilen und schnell wachsenden Wettbewerbern. Vor allem aber kämpfen sie gegen sich selbst und die Tradition ihrer eigenen Geschäftsmodelle.

2. Online Push - Nobody cracked the code, yet

Im Bankgewerbe schnappt die „Karstadt-Falle“ zu. Das Kaufhaus konnte sich durch das Verfügbarmachen einer angestaubten Produktpalette im Internet auch nicht retten.

3. Filialbanking - Die Zukunft der Beratung

Die Beratung der Zukunft muss neu gedacht werden und sollte nicht in überholte Muster zurückfallen. Konnte das klassische Beratungsgespräch in der Vergangenheit dem Kunden noch Mehrwerte im Sinne einer Rendite liefern, zeigt sich im Zuge der Niedrigzinsen heute ein anderes Bild.

4. FinTechs - Zwischen Revolution und Kooperation

Es wird keine Revolution des Bankenmarktes durch FinTechs geben. Die anfängliche Euphorie auf Seiten der neuen Spieler ist verflogen. Die Bankenregulierung zeigt den StartUps klare Grenzen auf. Das Ziel heißt nun „Kooperation mit Banken“ und nicht „Revolution! Wenn nötig gegen die Banken!“

MOONROC Retail Banking Kompass 2016 bestellen



Weitere Themen: