MOONROC STUDIE Digital Leadership

Die alte Welt kehrt nicht zurück. Das MOONROC 3C Digital Leadership Modell zeigt Zauderern, wie es gelingt, Vorreiter der Digitalisierung zu werden.

Online hat gewonnen, und jetzt?

Jetzt heißt es: Aufstreben, oder aussterben. Digitalisierung ist ein grundlegender strategischer Wendepunkt für Unternehmen. Chancen und Risiken vervielfachen sich. Und ja, die digitale Revolution ist für viele Etablierte unangenehm, und doch hat das Monopoly der Digitalisierung begonnen und die alte Wettbewerbsposition muss neu erobert werden.

Die Alte Welt kehrt nicht zurück

Eine respektable und durchaus erfolgreiche Vergangenheit verstellt vielen Unternehmen den Blick auf die Zukunft. Doch die Erfolge der Vergangenheit interessieren die digitale Zukunft nicht. Die neuen und erfolgreichen Akteure haben keine 100-jährige Geschichte. Aber vielleicht steht ihnen eine bevor?

Was charakterisiert die digitale Revolution?

Die Digitalisierung verändert Menschen und Unternehmen in ihren inneren Wertgerüsten, Möglichkeiten und Einstellungen (z.B. zu Besitztum). Die Digitalisierung dematerialisiert die Welt. Die Möglichkeit des Zugriffs und der Verwendung ersetzt den unmittelbaren materiellen Besitz. Das stellt ein Problem für Unternehmen der analogen Welt dar, deren Erfolg auf der Annahme beruht, der Kunde strebe grundsätzlich nach physischem Besitz.

Digitalisierung verändert aus Unternehmenssicht drei wesentliche Bereiche:

  1. Die Wertschöpfungskette
  2. Die Zugangswege und Kanäle
  3. Den Kaufprozess

Bei der Transformation auf die zunehmend digitale Realität begehen Unternehmen oft die gleichen vier Fehler.

Die 4 Fehler falsch verstandener Digitalisierung

1. Falscher Fokus

Digitalisierung heißt in erster Linie für viele Unternehmen Kanal & Web-Seiten Innovation. Initiativen werden vielsagend als Multi-/Omnikanal-Transformationen gelabelt. Neue Apps für alte Themen und die gleichen Produkte sind das Ergebnis.

2. Falsche organisatorische Einordnung

Digitalisierung wird faktisch aus dem CIO-Office gesteuert. Zwar mit Abstimmungszyklen, aber die Budget- und damit Programmhoheit liegt im IT Bereich. Diese sind jedoch selten diejenigen, die Marktkenntnisse und -zugang besitzen.

3. Falsch verstandene Kundenzentrierung

Design eines neuen Customer Journeys soll das Kundenerlebnis verbessern, häufig ausgerichtet an Branchen-Best-Practices. Im Ergebnis ändert sich wenig. Wo ist die Differenzierung wenn alle einen hübschen Kundenprozess haben?

4. Falsches Personal

Dem Top-Management vieler Unternehmen fehlt der Zugang zur neuen Welt. Der private Besitz eines iPads ist keine ausreichende Qualifikation ein Digitalisierungsthema voran zu treiben. Reverse Mentoring verbunden mit neutralen Spezialisten schon eher.

Wir zeigen Ihnen einen Weg, die Herausforderungen der digitalen Revolution zu meistern. Unser MOONROC 3C Digital Leadership Modell hilft Ihnen, die digitale Transformation strukturiert anzugehen und die klassischen Fehler zu vermeiden.



Weitere Themen: